Kindergeburtstage im Frühjahr 2018 in der Turnhalle

Das Jahr 2018 ist auch in der Turnhalle feierlich gestartet mit den sportlichen Kindergeburtstagen.

Hier waren die Themen “Elsa”, “Feuerwehrmann Sam”, “Piraten”, “Ninja-Warrior”, “Einhorn-Party”, “Cars”, “Bergsteigen” und “Fußball” an der Tagesordnung.

Unsere Geburtstage können angefragt werden. Nutzen Sie hierzu das Formular im Download-Bereich.

Bei unseren Kindergeburtstag kommen auch die 10-Jährigen auf den Geschmack:

Mit Hindernissen durch die Geburtstagsfeier veranstaltete die KiSS Hochfranken einen Kindergeburtstag unter dem Motto “Ninja Warrior” in der Jahnturnhalle in Selb. Nach einem Aufwärmspiel ging es mit einem Kleingeräteparkour los. Die Kinder mussten durch einen Tunnel klettern, balancieren, springen, rutschen und durch einen Slalom laufen. Nach einigen Probedurchläufen wurde dann die Zeit gemessen und so der schnellste Schüler ermittelt.

Danach stand ein kleiner Fitnesstest auf dem Programm. Dabei wurden mit Übungen wie Hangeln und seitlich über eine Linie springen, die Kraft, Schnelligkeit und Koordination der Kinder getestet.

Das Highlight war der anschließende Großgeräteparkour, den es so schnell wie möglich zu bezwingen galt. 

Bei dem ersten Hindernis, einer schmalen Wippe, war vor allem Konzentration und Gleichgewicht gefragt. Anschließend mussten die Kinder größere Hindernisse mit Sprungbrett und Trampolin überwinden. Um über den großen Kasten klettern zu können, benötigten die Schüler vor allem Kraft. Ein weiteres Hindernis war ein Graben, über den die Kinder an Ringen schwingen mussten. Beendet wurde der Großgeräteparkour mit dem Klettern über eine Sprossenwand.

Auch hier wurde nach mehreren Probedurchläufen die Zeit gemessen.

Mit der Siegerehrung und einer Urkunde für jeden Teilnehmer mit einem individuellen Bild vom Sprung an der Trampolinstation wurde der Kindergeburtstag “Ninja Warrior” beendet.