Tina Bußler

Wichtige Info zu unseren KiSS-Beiträgen

Liebe KiSS Eltern, wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen allen bedanken, dass Sie in dieser herausfordernden Zeit an unserer Seite stehen. Unser gesamtes Team ist bemüht den Kindern – sofern es durchführbar ist – trotz dieser Umstände eine Möglichkeit zu geben sich sportlich zu betätigen. Denn gerade das ist unheimlich wichtig für die Kleinen und Großen und vermittelt auch ein Stück weit Normalität. Leider ist es nicht möglich an allen Standorten dieselben Angebote stattfinden zu lassen. Das liegt in der Hand des jeweiligen Trägers der Einrichtungen, den Landratsämtern und vielen Beteiligten mehr. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden in Pandemiezeiten den Beitragseinzug anzupassen, sodass jedes KiSS Mitglied auch nur noch die Stunden zahlt – die auch wirklich stattgefunden haben in der jeweiligen Einrichtung. So entfällt zukünftig auch das Beantragen der Ruhegebühr. Dazu haben wir folgendes Modell ausgearbeitet: KiSS KiTa Mitglieder/ Standorte: Ab 01.01.2021 werden wir die Mitgliedsbeiträge standortbezogen im Nachhinein einziehen – und zwar nach genau 10 Sportstunden. Das heißt: Zum Beispiel, am Standort Katholischer Kindergarten Schönwald hat bis zum 20.03.2021 10x KiSS Sport stattgefunden – dann wird der Beitrag der Kinder an diesem Standort in Höhe von 50,00€ eingezogen.  Wir legen hier einen Preis von 5,00€ pro […]

mehr dazu

Kein Sportbetrieb im November 2020

Liebe Mitglieder und Sportinteressenten,  mit den Beschlüssen der Bundesregierung schließt auch die KiSS ab dem 29.Oktober.2020 bis einschließlich 30. November 2020.  Wir hoffen, den Sportbetrieb ab Dezember wieder wie gewohnt aufnehmen zu können. Unser Betreuungsauftrag in den Schulen über die Regierung von Oberfranken bleibt weiterhin bestehen. Der Turnhallensportbetrieb muss bis Ende November aufgrund des Regierungsbeschlusses abgesagt werden. Zur Risikoeindämmung gehen wir davon aus, dass externes Personal in den Kindertageseinrichtungen nicht zielführend und damit auch verboten ist. Sollten sich andere Tendenzen in den kommenden Wochen aufzeigen, werden wir sie informieren. Sollten Mitglieder Probleme bei der Zahlung der Mitgliedsbeiträge haben, oder anderweitig Hilfe in der Corona-Zeit benötigen, dann wenden Sie sich bitte gerne an unsere TS-Geschäftsstelle. Wir finden gemeinsam eine Lösung. Bei Abteilungen mit Zusatzbeiträgen (Kindersportschule) haben Eltern die Möglichkeit bis zum 11. November den Ruhegebühr-Status für den Monat November zu beantragen. Damit sinkt der monatliche Mitgliedsbeitrag für die KiSS auf 4,00€/Monat. Eine kurze formlose E-Mail an unsere Geschäftsstelle reicht hier vollkommen aus. Sollte der “Lock-Down-Light” länger andauern, können Sie per E-Mail den Ruhestatus gerne verlängern. In den Kindertageseinrichtungen werden hierfür auch Listen ab kommender Woche ausgehängt, wo auf unkomplizierte Weise die Ruhegebühr gesammelt “beantragt” werden kann. Dem Verein hilft es in dieser außergewöhnlichen […]

mehr dazu

Elterninfo zu Ersatzzeiten, Ferienbetreuung und Behebung technischer Probleme

Liebe Eltern,  ab sofort können wieder Emails an die Mail-Adresse info@kiss-hochfranken.de versendet werden. Der Support konnte das technische Problem beheben.  Wir sind aktuell noch in den Gesprächen mit einigen Kindergärten und Horteinrichtungen, um deren Bestätigung zur Wiederaufnahme des KiSS Sport abzuwarten. Solange diese noch andauern, können die Kinder als Ersatz unseren KiSS-Turnhallensport im jeweiligen Standort wahr nehmen.  Hier eine kurze Übersicht: Wo kann ich KiSS wahrnehmen, wenn mein Kiga in Rehau noch nicht begonnen hat? Dienstag, 16.00-17.00Uhr, Dreifachturnhalle Rehau (Trainer Henrik Kröniger) Alternativ: Siehe Selb Wo kann ich KiSS wahrnehmen, wenn mein Kiga in Marktredwitz noch nicht begonnen hat? Mittwoch, 16.45-17.45Uhr, Turnhalle Dörflas-Marktredwitz (Trainer: Marc Schuster) Alternativ: Siehe Selb Wo kann ich KiSS wahrnehmen, wenn mein Kiga/Hort in Selb noch nicht begonnen hat? Montag 15.30-16.30 (Kiga), 16.30-17.45Uhr (Schüler): Jahnturnhalle Selb (Trainerin Corinna Zumpe/Henrik Kröniger) Mittwoch 15.30-16.30 (Kiga), 16.30-17.45Uhr (Schüler): Jahnturnhalle Selb (Trainer: Jonas Roßner/Henrik Kröniger) Freitag 13.30-14.30 (Kiga): Jahnturnhalle Selb (Trainerin Corinna Zumpe) Sollten die Ersatztermine nicht wahrgenommen werden können, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden, um beispielsweise so lange einen Ruhestatus (Ruhegebühr 4,00€/Monat) zu beantragen, bis die Kooperation startet.  Alle Partner in den genannten Standorten haben uns Zuversicht zurückgemeldet: Es könne da bald wieder los gehen kann. Die Voraussetzungen für […]

mehr dazu

Neues Stufenkonzept für den KiSS Sport

Liebe Eltern und Kinder, Da der Landkreis Wunsiedel und auch der Landkreis Hof keine konkreten Vorgaben als Reaktion auf die steigenden Fallzahlen für den Vereinssport herausgeben, hat nun der Vorstand der TS Selb ein auf die Sportpraxis abgestimmtes neues Stufenkonzept zusammen mit den Sportabteilungen abgestimmt, dass ab sofort gilt. Dies kann auch auf der Homepage der TS Selb (www.ts-selb.de) gleich auf der Startseite eingesehen werden. Zum 28.09.2020 befinden wir uns in der Stufe 2.2: Alle Besucher inkl. Kinder müssen eine Maske zum Sport mitbringen Die Notwendigkeit des Tragens einer Maske muss der Trainer entscheiden. So lange die Kinder Abstand halten, ist es nicht zwingend erforderlich eine Maske zu tragen Bei bestimmten Spiel- oder Übungsformen die die Einhaltung eines Mindestabstands nicht zulassen  kann der Trainer entscheiden, ob er in der Sportstunde oder nur punktuell eine Maske anordnet. Eure Sicherheit liegt uns am Herzen!    Bitte informiert Euch auf der Homepage der Turnerschaft Selb und haltet euch mit der jeweiligen gültigen Stufe auf dem aktuellen Stand!   Viele Grüße, Euer KiSS-Team

mehr dazu

Sport- und Betreuungsangebote in den Sommerferien

Liebe KiSS’ler, wie bereits kommuniziert, kann aufgrund aktueller Beschränkungen keine “normale” Ferienbetreuung in der Turnhalle Selb stattfinden. Um den Kindern dennoch die Möglichkeit zu geben mit uns im Sommer zu sporteln, haben wir standortabhängig kleinere Tagesaktivitäten geplant. Unsere Angebote richten sich dabei nach den aktuellen Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und den Empfehlungen des BLSV. Bitte melden Sie sich entsprechend unter folgenden Links oder E-Mail Adressen an: HELMBRECHTS/MÜNCHBERG: https://forms.gle/81WTkhHp2k7xSw2y9   SELB: Corinna Zumpe (corinna.zumpe@turnerschaft-selb.de) und Henrik Kröniger (henrik.kroeniger@turnerschaft-selb.de) Montag, 03.08 – Stadtrallye (15:30-17:00 Uhr – Treffpunkt: Jahnturnhalle) Mittwoch, 05.08 – KiSS Sport (15:30-16:30 Uhr – Treffpunkt: Jahnturnhalle) Montag, 10.08 – Rolltag (15:30-17:00 Uhr – Treffpunkt: Jahnturnhalle; gerne Inliner, Fahrrad, Roller o.ä. + Helm und Schützer mitbringen) Mittwoch, 12.08 – KiSS Sport (15:30-16:30 Uhr – Treffpunkt: Jahnturnhalle) Montag, 17.08 – Langer Teich (15:30-17:00 Uhr – Treffpunkt: Eingang Langer Teich)   REHAU: Henrik Kröniger (henrik.kroeniger@turnerschaft-selb.de) Dienstag, 04.08 – KiSS Sport (16:00-17:00 Uhr – Treffpunkt: Dreifachturnhalle Rehau) Donnerstag 06.08 – Stadtrallye (15:00-17:00 Uhr – Treffpunkt Dreifachturnhalle Rehau; Abholort: Parkplatz Steinleite Rehau) Dienstag, 11.08 – KiSS Sport (16:00-17:00 Uhr – Treffpunkt: Dreifachturnhalle Rehau) Donnerstag, 13.08 – Rolltag (15:30-17:00 Uhr – Treffpunkt: Dreifachturnhalle Rehau; gerne Inliner, Fahrrad, Roller o.ä. + Helm und Schützer mitbringen) Dienstag, 18.08 – KiSS Sport + Eis essen (16:00-17:00 […]

mehr dazu

CORONA: SOMMERFERIENBETREUUNG UND KINDERGEBURTSTAGE

Kindergeburtstage werden wir ab September wieder anbieten. Nutzen sie bitte hierzu unser neues Geburtstagsformular! Wegen der Corona-Hygienebestimmungen müssen wir einen Aufpreis für die Kindergeburtstage verlangen.   Nach den aktuellen Corona-Beschränkungen kann es keine Sommerferienbetreuung bei uns in der Turnhalle geben. Die sportlichen Bestimmungen Indoor sind hierbei zu strikt und leider wenig praktikabel (tägliche Reinigung aller sanitären Anlagen und aller Handläufe, WC Reinigung alle 3h, Alle (Sport-)Geräte müssen nach Benutzung und auch täglich gereinigt werden etc.). Aktuell darf man sich nur max. 2h sportlich Indoor betätigen und dann muss ein vollständiger Luftaustausch/Pause statt finden und auf das Wetter draußen ist auch kein Verlass. Die Gruppengröße wäre zudem stark beschränkt, da alle Kinder Abstand halten müssen, was in einer sportlichen Betreuung über den gesamten Tag sehr schwierig ist. Die Gruppe muss immer gleich bleiben (wenn es bspw. mehrere Wochen geht), was auch leider nicht umsetzbar ist. Dem Veranstalter droht ein Bußgeld in Höhe von 5.000€, wenn Krankheitsvorfälle, oder auch Verstöße bzw. Mängel im umgesetzten Hygienekonzept festgestellt werden. Dieses Risiko können wir als Verein nicht eingehen und bitten daher um Verständnis.  

mehr dazu

Anmeldungen zum KiSS Sport nach den Pfingstferien sofort möglich

Unser Schutz-, Handlungs- und Hygienekonzept ist nun fertig und wir können nach den Pfingstferien einen eingeschränkten KiSS-Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Laut den AGB’s der KiSS ist es nach wie vor möglich, aus persönlichen Gründen den Ruhestatus zu beantragen. Um betroffene Familien in der Corona-Zeit zu entlasten, kann die Ruhegebühr bis einschließlich 31.08 verlängert werden. Kinder im Ruhestatus dürfen nicht am eingeschränkten Trainingsbetrieb teilnehmen. Wiederaufnahme des Sports: Es wurde eine E-Mail am 12. Mai 2020 an alle Kindergärten gesendet, dass auch hier die Möglichkeit der Wiederaufnahme des Sports möglich ist. Von ein paar Kindergarten-Standorte haben wir schon grünes Licht erhalten, bzw. stecken in den Gesprächen. Bei den übrigen Einrichtungen ist es aufgrund der Größe und Organisation nicht immer möglich, eine Durchmischung der Betreuungsgruppen zu verhindern. Deshalb sind alle Kinder, bei denen im Hort und Kiga kein KiSS Sport stattfinden kann, ganz herzlich zum „standortbezogenen KiSS-Sport ♥“ eingeladen. Wenn sich Kindergruppen außerhalb ihrer Betreuungszeit im Kiga/Hort neu vermischen/ansammeln, muss einmalig ein Personendatenbogen/COVID-Fragebogen ausgefüllt werden. Nur so kann unser Verein die Infektionskette auf Anfragen des Gesundheitsamts lückenlos nachweisen und genug Personal zur Betreuung bereitgestellt werden. Folgende Standorte (Stand 3. Juni 2020) werden nach den Pfingstferien mit dem Sport beginnen: Wer Interesse am Training hat […]

mehr dazu

Wiedereinstieg in den KiSS Sport?!

Liebe Eltern und Kinder, der Sportbetrieb darf wieder aufgenommen werden und wir wollen mit dem Unterricht der KiSS gerne wieder nach den Pfingstferien starten und arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Realisierung eines Probedurchlaufs. Dieser muss erst noch vorsorglich geplant werden, da wir als Sportanbieter zur lückenlosen Abfrage und Dokumentation des Infektionsrisikos verpflichtet sind. Zudem müssen behördliche Genehmigungen zur Aufnahme des Sportbetriebs eingeholt werden. Wir arbeiten derzeit sehr intensiv daran, dass eine Wiederaufnahme nach den Pfingstferien möglich ist. Der Abfrage- und Dokumentationsumfang fällt in jeder Trainingseinheit an. Um Begegnungen und Kontakte von Eltern und Trainern sowie auch den Papieraufwand zu minimieren, richten wir gerade eine Möglichkeit zur Online Anmeldung ein. Wir hoffen alle Genehmigungen und organisatorischen Rahmenbedingungen baldmöglichst abgesteckt zu haben, um den Probedurchlauf noch vor oder in den Pfingstferien anbieten zu können. Mit diesem Schreiben möchte ich Ihnen die Regelungen zum Hygiene- und Gesundheitsschutz im Sport bei uns in der Turnerschaft 1887 Selb e.V. und der KiSS Hochfranken vorstellen: Sport ist nur im Freien an der „frischen Luft“ erlaubt Trainingsgruppen mit höchstens 5 Teilnehmern (inkl. Trainer) Toiletten, Duschen und Umkleiden der Vereine bleiben geschlossen Einhaltung des Mindestabstands (mindestens 1,5 Meter): Besser 2-4m Kontaktloser Sport Desinfektion und Hygiene von Personen […]

mehr dazu

KiSS für zu Hause!

Liebe KiSS-Mitglieder und Interessierte, die aktuelle Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Allerdings möchten wir unsere Kinder auch in dieser Zeit sportlich begleiten und ihnen Spaß und Freude bereiten. Das KiSS-Team entwickelte eine Reihe von Übungen zu unterschiedlichen Themenfeldern sowie ein KiSS-Quiz, welches Kinder zusammen mit einem Erwachsenen (Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Geschwister etc.) durchführen können. Besuchen Sie uns dazu auf unseren sozialen Plattformen, Facebook: https://www.facebook.com/kindersportschule.hochfranken/ Instagram: https://www.instagram.com/kisshochfranken/ Das KiSS-Quiz zum Download finden sie hier: KISS-Quiz. Gerne können Sie uns Fotos und Videos Ihrer aktiven Kinder zukommen lassen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Viel Spaß beim Rätseln und mit unseren Übungsreihen und hoffentlich bis bald in der Turnhalle.

mehr dazu